Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um Fidelity nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

Audiolab 6000A (silber)

Artikelnummer 38408

  • Gain (max.) +8dB (Line)
  • +55dB (Phono MM)
  • Input Sensitivity 720mV (Line, Volume = 0dB)
  • 3.1mV (Phono MM, Volume=0dB)
  • Input Impedance 10K (Line)
  • 47K//100pF (Phono MM)
  • Frequency Response 20Hz-20kHz (+/-0.1dB)
  • Output Voltage 2.3V max. (Volume = 0dB)
  • Output Impedance 120 ohm
800,- €
Stck
inkl. 19,0% MwSt.
800,- € / pro Stück
VersandkostenfreiVersandkosten & Gewicht
Verfügbar 3 - 5 Werktage
Zum Finanzierungsrechner
Nach außen hin ähnelt der 6000A stark dem 8300A mit seinen Drehreglern und dem großen, zentralen Display. Im Gegensatz zu seinem teureren, reinen Analog-Geschwisterkind verfügt er über eine hochwertige D/A-Wandlung, so dass digitale Quellen direkt ohne externen DAC angeschlossen werden können.

Der 6000A bietet vier digitale Eingänge, drei analoge Eingänge, einen Eingang für einen Plattenspieler mit MM Systemen, drahtlose Konnektivität über Bluetooth und einen hochwertigen Kopfhörerverstärker.

Es wurden große Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die digitale Schaltung des 6000A die Qualität liefert, die man von einem leistungsstarken eigenständigen DAC erwarten kann. Wie immer hat sich Audiolab für die D/A-Konvertierung der Sabre32 Referenzchipfamilie ES9018 entschieden und nutzt die 32-Bit-Hyperstream-Architektur und den Time Domain Jitter Eliminator von ESS Technology, um extrem rauscharm und mit hohem Dynamikumfang zu arbeiten.

Der originale, allgemein anerkannte M-DAC von Audiolab war eine der ersten Audiokomponenten, die bereits 2011 einen ES9018-Chip enthielt, und Audiolab hat seine Implementierung seitdem verfeinert.
Produkttyp
Produkttyp
Vollverstärker
Leistungsaufnahme
Leistungsaufnahme, Stand-By (W)
0.5
Gehäuse-Eigenschaften
Breite (cm)
44.5
Höhe (cm)
6.55
Tiefe (cm)
30
Gewicht (kg)
7.8
Leistungseigenschaften
Frequenzgang-Untergrenze (Hz)
20
Frequenzgang-Obergrenze (Hz)
20000
Anzahl Kanäle
2
Signal-Rauschabstand, Line (dB)
110
Signal-Rauschabstand, Phono MM (dB)
76
Eingangsempfindlichkeit, Phono MM (mV)
3.1
Eingangsempfindlichkeit, Line (mV)
720
Eing.empf., Phono MM ermittelt an x KOhm
47
Sinusleistung (W), pro Kanal
50
Musikleistung (W), pro Kanal
75
Eingangsimpedanz (KOhm)
10
Ausgangsimpedanz (Ohm)
120
Eingangsempf., Line, ermittelt an x KOhm
10
analoge Audio-Anschlüsse
Anzahl Phono MM-Cinch (IN)
1
D/A-Wandler
192 KHz Sampling-Frequenz
ja

Kundenkonto

Passwort vergessen?

Sie haben kein Konto?

Ihre Vorteile

  • Zukünftig schnell und unkompliziert bestellen
  • Nachverfolgung der Bestellungen
  • Übersicht aller bisherigen Bestellungen
Jetzt registrieren!
oben